Skip to main content

Was ist und zu Welchem Zweck Brauchen wir das Sokratische Gespräch? Vom sokratischen Dialog zum sokratischen Gespräch nach Nelson und Heckmann

Buy Article:

$20.00 plus tax (Refund Policy)

Abstract:

Der Beitrag reflektiert die Bedeutung des sokratischen Gesprächs als philosophischer Methode und als Bildungsinstitution. Der erste Teil verschafft einen Einblick in den historischphilosophischen und gesellschaftlich-politischen Hintergrund der Entstehung des sokratischen Gesprächs im 5. Jahrhundert v. Chr. und erläutert die Gesprächstechnik des platonischen Sokrates. Im zweiten Teil wird wiederum zuerst der historische Kontext der Renaissance des sokratischen Gesprächs durch Leonard Nelson und seinen Schüler Gustav Heckmann im 20. Jahrhundert beleuchtet. Danach werden die wesentlichen gesprächstechnischen Neuerungen kritisch erörtert. Der dritte Teil diskutiert die mögliche Bedeutung sokratischer Gespräche in der heutigen Bildungslandschaft allgemein, der vierte ihre Eignung an universitären Bildungseinrichtungen.

Language: ger

Document Type: Research Article

Publication date: December 1, 2010

rodopi/pdp/2010/00000036/00000001/art00007
dcterms_title,dcterms_description,pub_keyword
6
5
20
40
5

Access Key

Free Content
Free content
New Content
New content
Open Access Content
Open access content
Subscribed Content
Subscribed content
Free Trial Content
Free trial content
Cookie Policy
X
Cookie Policy
ingentaconnect website makes use of cookies so as to keep track of data that you have filled in. I am Happy with this Find out more