Skip to main content

Seit 1968. Wissenschaftsrecht (WissR) möchte Praktikern der Universitätsverwaltung, Rechtsanwälten, Richtern, Parlamentariern und Wissenschaftlern helfen, die rechtlichen und organisatorischen Probleme moderner Forschung und Lehre im Universitätsbereich besser zu verstehen. WissR bietet Analysen und Bewertungen von bestehenden Rechtsnormen, von Reformvorschlägen und von ausgewählten Gerichtsurteilen. Die Zeitschrift enthält wichtige Materialien, die sonst kaum zugänglich sind, und berichtet über die Rechtsprechung zu allen behandelten Themen. WissR erscheint vierteljährlich.

Publisher: Mohr Siebeck

More about this publication?
Volume 39, Number 1, January 2006

Abhandlungen

Zur Lage der Geisteswissenschaften
pp. 2-24(23)
Author: Gehrke, Hans-Joachim

Favourites:
ADD

Konzeptionelle Anforderungen an ein modernes Recht der Hochschulerfindungen
pp. 48-72(25)
Authors: Pahlow, Louis; Gärditz, Klaus Ferdinand

Favourites:
ADD

Rechtsprechung

Ausgewählte Entscheidungen
pp. 73-82(10)
Author: Lange, Anne-Kathrin

Favourites:
ADD

Rechtsprechung in Leitsätzen
pp. 83-87(5)
Author: Lange, Anne-Kathrin

Favourites:
ADD

Literatur

Literatur
pp. 88-94(7)

Favourites:
ADD

Access Key

Free Content
Free content
New Content
New content
Open Access Content
Open access content
Subscribed Content
Subscribed content
Free Trial Content
Free trial content
Cookie Policy
X
Cookie Policy
Ingenta Connect website makes use of cookies so as to keep track of data that you have filled in. I am Happy with this Find out more