Skip to main content

Founded in 1886. Dealing with all aspects of public law (mainly German).

Language: German.

Seit 1886. Das Archiv des öffentlichen Rechts (AöR) behandelt alle Probleme und Aspekte des öffentlichen Rechts (hauptsächlich der Bundesrepublik Deutschland). Es erscheint vierteljährlich.

Das AöR will den Zusammenhang der einzelnen Bereiche des öffentlichen Rechts aufrecht erhalten. Die Zeitschrift verfolgt die Entwicklung der Staatsrechtslehre und die Praxis des Verfassungs- und Verwaltungsrechts bis hin zum Völker- und Staatskirchenrecht in Abhandlungen namhafter Autoren, in Berichten über Gesetzgebung und Rechtsprechung und in Rezensionen aktueller Veröffentlichungen.

Das AöR wendet sich an Wissenschaftler und Praktiker des Öffentlichen Rechts an Hochschulen, oberen Gerichten, Behörden und in Anwaltskanzleien. Die Beiträge werden in deutscher Sprache veröffentlicht.

Publisher: Mohr Siebeck

More about this publication?
Volume 139, Number 1, January 2014

Abhandlungen

Favourites:
ADD

Kleiner Beitrag

Nachruf

Zum Tode von Joseph Listl

(2. 10. 1929–23. 8. 2013)

pp. 152-154(3)
Author: Rüfner, Wolfgang

Favourites:
ADD

Literatur

Favourites:
ADD

Daniel Thürer: Völkerrecht als Fortschritt und Chance
pp. 160-161(2)
Author: Weiß, Wolfgang

Favourites:
ADD

Daniel Riedel: Eigentum, Enteignung und das Wohl der Allgemeinheit
pp. 161-163(3)
Author: Papier, Hans-Jürgen

Favourites:
ADD

Redaktionelle Notiz

Redaktionelle Notiz
pp. 164-164(1)

Favourites:
ADD

Access Key

Free Content
Free content
New Content
New content
Open Access Content
Open access content
Subscribed Content
Subscribed content
Free Trial Content
Free trial content
Cookie Policy
X
Cookie Policy
Ingenta Connect website makes use of cookies so as to keep track of data that you have filled in. I am Happy with this Find out more