Skip to main content

Koronare Herzkrankheit und Carotisstenose: ein- oder zweizeitiges Vorgehen?

Buy Article:

$51.00 plus tax (Refund Policy)

Summary: : There is a high incidence of a combination of coronary heart disease and significant carotid stenosis, both requiring operative therapy. The optimal strategy for affected patients, staged or combined operation, is in dispute. : The article focuses on the current knowledge and reviews the results from the corresponding recent literature. : Reported series present inconsistent results, mainly due to a wide variability in indication and patient selection criteria. The influence of a carotid stenosis on perioperative cerebral risk is often overestimated. : Management decisions have to be made individually and depend on the relative severity of the coronary heart or carotid disease, respectively.

German
Zusammenfassung:

Grundlagen: Das kombinierte Auftreten von operationsbedürftiger koronarer Herzkrankheit und hochgradiger Stenose der Arteria carotis interna wird nicht selten beobachtet. Die optimale Strategie für die betroffenen Patienten, zeitlich versetztes Vorgehen versus kombinierte Operation, wird kontrovers diskutiert.

Methodik: Aktuelles Wissen und Ergebnisse der einschlägigen Literatur der letzten Jahre werden zusammengefaßt und analysiert.

Ergebnisse: Die zur Verfügung stehenden Studien präsentieren zum Teil widersprüchliche Ergebnisse, was nicht zuletzt auf die uneinheitliche Indikationsstellung und Patientenselektionierung zurückzuführen ist. Der tatsächliche Einfluß der Carotisstenose auf das perioperative zerebrale Risiko wird häufig falsch eingeschätzt.

Schlußfolgerungen: Das therapeutische Vorgehen muß auf den einzelnen Patienten individuell abgestimmt und von der jeweils vorliegenden Schwere der koronaren Herzkrankheit beziehungsweise der zerebrovaskulären Erkrankung abhängig gemacht werden.

(Acta Chir. Austriaca 2001;33:280-283)
No References
No Citations
No Supplementary Data
No Data/Media
No Metrics

Keywords: Carotisstenose; Coronary heart disease; Koronare Herzkrankheit; carotid stenosis; combined; kombiniert; synchron; synchronous

Document Type: Research Article

Affiliations: Aus der Klinischen Abteilung für Gefäßchirurgie der Universitätsklinik für Chirurgie, Innsbruck

Publication date: 2001-12-01

  • Access Key
  • Free content
  • Partial Free content
  • New content
  • Open access content
  • Partial Open access content
  • Subscribed content
  • Partial Subscribed content
  • Free trial content
Cookie Policy
X
Cookie Policy
Ingenta Connect website makes use of cookies so as to keep track of data that you have filled in. I am Happy with this Find out more